MetaDesign siebenmal beim REBRAND 100® Award ausgezeichnet

MetaDesign siebenmal beim REBRAND 100® Award ausgezeichnet

Beim diesjährigen REBRAND 100®, einem der wichtigsten internationalen Brandingwettbewerbe, wurden gleich sieben Arbeiten von MetaDesign für ihre strategische Repositionierung und das Redesign ausgezeichnet.
Der neue Markenauftritt der COUNT + CARE GmbH (ehemals ENTEGA Service), die zu den größten Mess- und Abrechnungs-Dienstleistungsunternehmen Deutschlands gehört, wurde von der 10-köpfigen, international besetzten Jury mit der Auszeichnung „Distinction“ belohnt. Darüber hinaus wurden folgende Rebrandings von MetaDesign prämiert:

Die Auszeichnung „Merit“ gab es für das Redesign des Audi Erscheinungsbildes und die erfolgreich implementierten neuen Markenauftritte der Commerzbank, der Versicherungsgruppe ERGO, und des Hannover Airports. Ebenfalls ein „Merit“ erhielt die Walser Privatbank, eine der erfolgreichsten und renommiertesten Private-Banking-Adressen in Österreich, für die MetaDesign nach einem Strategiewechsel die neue Markenstrategie sowie einen neuen Auftritt entwickelte. Basler & Hofmann, ein international tätiges Schweizer Ingenieur- und Planungsunternehmen, gab seiner neuen Ausrichtung mit einem Redesign auch ein Gesicht und wurde mit einem „Notable Award“ belohnt.

„Auf die Auszeichnungen des REBRAND 100® Awards sind wir besonders stolz. Zum einen, weil er der renommierteste globale Wettbewerb für dieses Thema ist. Vor allem aber, weil er das Ergebnis mit Blick auf den langfristigen Nutzen für die Marke sorgfältig prüft. Entscheidend ist letztlich, ob das Rebranding die Markenstrategie sichtbar werden lässt, damit die Marke ihr Potenzial entfalten kann“, so Bruno Schmidt, Mitglied der Geschäftsleitung von MetaDesign Zürich.

Der REBRAND 100® Award gehört zu den begehrtesten globalen Auszeichnungen seiner Art, der die weltweit effektivsten Neugestaltungen von Unternehmen und Institutionen würdigt. Eine internationale, multidisziplinäre Jury bewertet den Vorher- und Nachher-Zustand einer Marke vor dem Hintergrund ihrer strategischen Ziele. Keine leichte Aufgabe, wie Jurymitglied Sajag Patel, Geschäftsführer und Kreativdirektor von Breathe Branding aus den Vereinigten Arabischen Emiraten, feststellt: „Es war nicht einfach, aus den zahlreichen fantastischen Arbeiten, die im Laufe der letzten Monate entstanden sind, die jetzigen Gewinner auszuwählen.“
Unter den Gewinnern des Jahres 2011 sind über 32 Branchen aus 34 Ländern.


    Category
    Pressemitteilungen
    Date
    09.03.2011